IMMER LIVE DABEI!
DAS MAGAZIN dieaktuellekamera.de


Link zur Website


Mehr als nur ein Pflegedienst!

Es gibt Situationen im Leben, auf die man sich nicht vorbereiten kann.
Gerade im Fall von Krankheit oder Pflegebedürftigkeit bieten die gewohnten Dinge in häuslicher Umgebung halt.

Das de Boer - Team setzt ausschließlich auf professionelle Pflegefachkräfte, die Sie oder Ihre Lieben menschlich und kompetent betreut.
Wir möchten zur Stärkung Ihrer Lebenszufriedenheit und zur Erhaltung der Lebensqualität beitragen.

Unsere Arbeit ist geprägt von Vertrauen, Achtung und Respekt, damit das schwerer gewordene Leben gelingen kann.

Ihr Recht auf Selbstbestimmung, Ihre individuellen Bedürfnisse und Ganzheitlichkeit stehen im Mittelpunkt unseres Pflegeverständnisses.

de Boer - Ihre Ambulante Krankenpflege

Holzmindener Str. 1, 37639 Bevern, Telefon: 05531 1273530

Mail: info@deboer-pflegedienst.de

Öffnungszeiten
Mo – Fr: 07:00 – 17:00 Uhr
Samstag: 07:00 – 12:00 Uhr
Sonntag Geschlossen

Bild: Christian de Boer, Maren Böhle, Hauko de Boer und Oliver Böhle

Unser Pflegeleitbild beschreibt unsere Werte und Ziele, die unser Tun im Umgang mit den uns anvertrauten Patienten bestimmen.

Es leitet und fördert die Weiterentwicklung unseres beruflichen Handelns und weist uns Wege für die Zukunft.

Die Grundlage unserer pflegerischen Arbeit ist Vertrauen!

Unser primäres Ziel ist, dass von uns betreute Patienten so lange wie möglich in ihrer eigenen, häuslichen Umgebung bleiben können und so ihre Zufriedenheit und Lebensqualität erhalten und gefördert wird.

Wir sehen jeden Menschen in der Ganzheitlichkeit von Körper, Seele und Geist und begegnen seinen Wünschen mit Würde und Respekt.

Die pflegerische Handlung ist bestimmt durch Einbeziehen der individuellen, kulturellen Begebenheiten unter Berücksichtigung der häuslichen Umgebung und der Biografie des einzelnen Patienten.

Der Patient und die Angehörigen bestimmen mit Ihren Wünschen und Bedürfnissen unser Tun und Handeln. Durch die Kombination mit unserem professionellen Wissen entsteht eine optimale Versorgung.

Die Pflege ist für uns ein gleichberechtigter Prozess zwischen Patienten und Pflegekraft.

Der Pflegeprozesses ist ein dynamischer Vorgang, der regelmäßig ausgewertet werden muss, um eine optimale Pflege zu gewährleisten. Pflege geschieht nicht isoliert von anderen Berufsgruppen, sondern kooperiert mit ihnen.

Wir achten die Menschenwürde des Patienten.


Wir respektieren seine Gedanken-, Gewissens- und Religionsfreiheit. Gelungene Betreuung zeichnet sich durch Verständnis und Empathie aus.

Mit Herzlichkeit und Professionalität leisten wir unterstützende Hilfe bei alltäglichen Verrichtungen.

In der letzten Lebensphase begleiten wir Patienten.

Durch die Rücksichtnahme auf die individuellen Bedürfnisse und Wünsche des Einzelnen ermöglichen wir ein menschenwürdiges Sterben in vertrauter Umgebung.

Wir unterstützen pflegende Angehörige bei der Durchführung der Pflege, leiten an, beraten und begleiten.

Durch regelmäßige Fortbildungen bleiben unsere Mitarbeiter auf dem aktuellen Stand der neuesten pflegewissenschaftlichen Erkenntnisse und der Pflegeforschung.

Lage und Routenplaner